Logo Dr. von Keitz01Logo Dr. von Keitz 02Logo Dr. von Keitz03
Leistungen Institut Dr. von KeitzUnternehmen Institut Dr. von KeitzPhilosophie Institut Dr. von KeitzMethoden Institut Dr. von KeitzKunden Institut Dr. von KeitzKontakt zum Team Institut Dr. von Keitz
Leistungen: Auftritt im Markt
Auftritt im Markt
vonKeitz-Textbox-Marke

Auftritt im Markt und Shopper Research

Auch für den Auftritt im Markt, z.B. für Packungen oder Namen, wird im Test überprüft, wie gut die Kommunikation zu arbeiten verspricht, welche Stärken sie besitzt und wo noch Optimierungsreserven bestehen.

Typische Fragen für den Test sind - analog zur Werbung:

  • Findet der Auftritt Aufmerksamkeit?
  • Was wird im Einzelnen wahrgenommen?
  • Wird die Marke kommuniziert?
    Wie sieht es mit Submarken, Sorten und Hersteller aus?
  • Welche Erwartungen an Produkt und Marke werden geschaffen?
  • Welche Entscheidungsprozesse werden initiiert?
  • Findet der Auftritt bei den Zielpersonen Akzeptanz?
  • Werden Kauf- und Einsatzabsichten unterstützt?

Für diese Studien gibt es im Institut ebenfalls Standards und Benchmarks.

vonKeitz-Textbox-Marke

PackungsdesignsPackungsdesigns und Ausstattungen

Packungen müssen es in einer kurzen Zeit schaffen, die Aufmerksamkeit der Käufer zu wecken und ihnen die richtigen Inhalte zu vermitteln. Packungen werden entsprechend ihrer normalen Nutzung normalerweise zunächst in einem Kurzzeitkontakt getestet. Sie werden dabei in ein typisches Umfeld gestellt. Die schnelle Kommunikation kann besonders sensibel mit einem Tachistoskop-Test geprüft werden. Im Interview werden die schnellen Wirkungen der Packungen erfasst: Impact - Marke - Erwartungen - Interesse? Zusätzlich werden die Packungen in einem High-Involvement-Kontakt ergänzend besprochen, um für Diagnose und Optimierung Input zu liefern. Optionen für den Packungs-Test: Test von Ranges - Benchmarking mit Wettbewerbern - Einbezug von Handling und Praktikabilität.

Bei komplexen Sortimentsstrukturen bietet sich auch die Option des Eye Trackings an, zum Beispiel als POS-Forschung.

Die Ansätze des Instituts Dr. von Keitz haben sich auch hier bewährt: erfolgreiche Tests spiegeln sich auch im Markterfolg und in Marktanteilen wider.

vonKeitz-Textbox-Marke

POSWahrnehmungs- und Entscheidungs-Prozesse am POS + Category Management

Die komplexen Prozesse am POS können über das Instrumentarium des ACTIVITY Tests sichtbar gemacht werden. Das Eye Tracking erlaubt es, die Augenbewegungen und die Verhaltensweisen der Kunden im Detail aufzuzeichnen. Mit einem ergänzenden Interview werden die Erlebnisse bei Kauf und Suche abgefragt und quantifiziert.

Die Möglichkeiten des Instituts: Forschung direkt am POS - freies Begehen des Geschäfts mit Eye Tracking - alternativ Studien mit großen Regalen im Studio - Pretests für neue Alternativen - experimentelle Ansätze - Benchmarking mit Wettbewerbern - einfache Testansätze mit einer video-gestützten Beobachtung.

vonKeitz-Textbox-Marke

ProduktnamenNamen

Namen können das Produktverständnis mehr oder weniger gut unterstützen, über Emotionen wirken und Kauf-Interessen wecken. Dazu hat das Institut einen Testansatz entwickelt, um die Potentiale von verschiedenen Namens-Alternativen präzise zu überprüfen. Die Namen werden auf verschiedenen relevanten Wirkungs-Dimensionen gecheckt, angefangen von Assoziationen und Merkfähigkeit bis hin zum Kaufinteresse. Dazu setzt das Institut ein standardisiertes Design ein, das zuverlässige und quantifizierte Ergebnisse gewährleistet.

vonKeitz-Textbox-Marke

Logos und Erscheinungsbilder

Logos und Erscheinungsbilder werden im Kommunikations-Test auf ihre qualitativen Wirkungen in der Zielgruppe geprüft. Hier geht es um Botschaft und Image-Wirkungen, Fit und Akzeptanz. Auch Wahrnehmung, Erkennbarkeit und Zuwendung sind Themen für den Test. Option ist dabei der Tachistoskop-Test, um die schnellen Prozesse zu erfassen. Bei komplexeren Materialien bietet sich auch die Option des Eye Trackings an.

vonKeitz-Textbox-Marke

Titelblätter und Redaktionelle GestaltungTitelblätter und redaktionelle Gestaltungen

Analog Packungen werden auch redaktionelle Auftritte - als "Verpackung von Informationen" - im Kommunikations-Test geprüft. In qualitativer Hinsicht geht es um Erwartungen und Image-Wirkungen, die der Auftritt unterstützt, um den Fit für den Titel und um die Akzeptanz in der Zielgruppe.

Auch Wahrnehmung, Erkennbarkeit und Zuwendung sind wichtig für den redaktionellen Auftritt. Mit dem Tachistoskop-Test können Aufmerksamkeit und Wahrnehmbarkeit im Detail überprüft werden. Die Wahrnehmungs- und Zuwendungsprozesse können im Detail über das Eye Tracking sensibel festgehalten werden. Nach oben

vonKeitz-Textbox-Marke

Marketing-Forschung

Kunden, die die Arbeit des Instituts genauer kennen, betrauen das Institut auch oft mit anderen Forschungsthemen. Dazu gehören Marken-Trackings, Positionierungs-Studien, Image-Analysen, Usage+Attitude-Studien und Produktkonzept-Tests.

vonKeitz-Textbox-Marke

Erprobte Tools

Für die verschiedenen Bereiche gibt es im Institut bewährte Studienkonzepte. Dahinter stehen wissenschaftliche fundierte Standards und eine erprobte Vorgehensweise.

Das Institut setzt bewährte Tools ein, soweit es sinnvoll ist. Es ist aber flexibel - es kann ohne Probleme spezifische Anforderungen des Kunden integrieren.

Auch für innovative Fragestellungen und ganz neue Themen findet Dr. von Keitz eine Lösung.

vonKeitz-Textbox-Marke

Der ACTIVITY Test

Dieses etablierte und validierte Test-Instrument aus dem Institut Dr. von Keitz prüft die Wirksamkeit von Werbemitteln und Maßnahmen der Marketing-Kommunikation. Der Test ist konsequent auf Informations- Konkurrenz und auf Low Involvement abgestimmt.

Es stehen umfangreiche Benchmarks aus Instituts-eigenen Datenbanken zur Verfügung. Beim Vergleich mit Marktdaten zeigt der ACTIVITY Test immer wieder, dass er die richtige Prognose für den Markterfolg leistet.

vonKeitz-Textbox-Marke

Zur Information für die Kunden:

Zu den einzelnen Tools sind im Institut Exposés verfügbar. Das Institut schickt Kunden gern eine Dokumentation zu. Kontakt>>

Zusatzservice:

Die Methoden und Ergebnisse aus dem Institut sind auch in Artikeln veröffentlicht.

Veröffentlichungen>>

vonkeitz.com ©2013 | Impressum | Disclaimer